Coop05 - Startseite
solaris

Solaris. Eine kosmische Groteske.

Im trüben Licht des zähflüssigen Ozeans landet eine kleine Raumkapsel.
Der Wissenschafter Kelvin ist von der Erde auf den Planeten Solaris geschickt worden und stößt auf Chaos und Auflösung. Die zwei Besatzungsmitglieder verhalten sich merkwürdig, in den kahlen Gängen tauchen Gestalten auf, die aus einem Traum zu stammen scheinen.
Kelvin begegnet seiner verstorbenen Frau. Realität oder Wahnvorstellung?

Mit vier Schauspielern, fünf Tänzern und bewegten Bildern stellen wir uns die Frage, was Menschsein letztlich ausmacht und welche Umstände der Mensch selbst geschaffen hat, um die Substanz menschlichen Daseins zu gefährden.

Kontakt
Impressum

Verein
Projekte
 
Solaris
-
ein Bericht für eine Akademe
-
Aug in Auge
 
Menschen

 

icon1Solaris
Homepage